Einbruch in Doppelhaus und versuchter Einbruch in Geschäft am Westentor

0
39
Einbruch (pixabay)

Am 27. Juli, zwischen 15.45 Uhr und 16 Uhr, kam es zu einem Einbruch in eine Doppelhaushälfte auf der Juffernbuschstraße.

Der Täter gelangte auf unbekannte Weise in die Wohnräume und entwendete Bargeld und Schmuck.

Eine Gruppe von vier Personen versuchte am Dienstag, 27. Juli, zwischen 1.20 Uhr und 1.50 Uhr, in ein Ladengeschäft am Westentor einzubrechen.

Sie wollten die Eingangstür des Geschäfts gewaltsam öffnen, dies gelang ihnen jedoch nicht.

Alle vier Personen sind männlich und geschätzt zwischen 20 und 30 Jahre alt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Hinweise zu den vier Männern nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here