7-jähriges Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt: Tatverdächtiger ermittelt

0
59
Führerschein (pixabay)

Der mutmaßliche Täter, der am Freitag, 13. August, mit seinem BMW ein 7-jähriges Kind erfasste und anschließend flüchtete, konnte von der Polizei ermittelt werden (wir berichteten https://www.rundblick-hamm.de/2021/08/14/meldung-verkehrs…schwerverletzten).

Es handelt sich um einen 50-jährigen Mann aus Hamm. Sein Führerschein wurde sichergestellt und Strafanzeige gegen ihn erstattet.

Quelle: Polizei Hamm

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here