Dreister Dieb entkommt nur knapp

0
25
Geldkassette - Geld (pixabay)

Am Dienstag, den 25. Januar, gegen 23:00 Uhr entwendete ein unbekannter Mann aus den Räumlichkeiten einer hiesigen Sportstätte eine Geldkassette. Einem Vereinsmitglied fiel der fremde Mann auf dem Sportplatz auf, der die Kassette des Vereins in der Hand hielt.

Er verließ gerade das Gelände in Richtung der Straße „An der Lohschule“. Daraufhin nahm das Mitglied die Verfolgung auf. Der Flüchtende lief in ein angrenzendes Waldstück. Hier ließ er die Geldkassette fallen. Die Fahndung nach dem Dieb verlief bis jetzt erfolglos. Im Anschluss wurde auf dem Sportplatzgelände ein Mountainbike aufgefunden. Dieses konnte keinem der anwesenden Vereinsmitglieder zugeordnet werden. Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrrad gestohlen ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Dieb es benutzt hat.

Der Täter wird ca. 170 cm groß und 35 – 40 Jahre alt beschrieben. Er habe eine dünne Statur gehabt, eine Jeans und ein dunkles Cap getragen. Weiterhin habe er einen dunklen Rucksack mit sich geführt.

Der Beuteschaden beläuft sich auf eine zweistellige Summe.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here