Eine Leichtverletzte bei Unfall mit Bus

0
41
RTW (pixabay)

Leicht verletzt wurde eine 34-jährige Golf-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Straße „An der Marienkirche“ am Dienstag, 21. Juni. Gegen 12.45 Uhr befuhr ein 32-jähriger Busfahrer mit seinem Bus die Straße „An der Marienkirche“ in nördlicher Richtung und stieß gegen einen am östlichen Fahrbahnrand abgestellten VW Golf.

Der Golf wurde durch den Zusammenstoß bis zur Einmündung Sulkshege geschoben. Die im Golf sitzende 34-Jährige wurde durch die Kollision leicht verletzt; sie wurde nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Der Golf war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Es entstand Sachschaden von etwa 9000,- Euro.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here