Betrunkener hantiert mit Gaspistole in der Innenstadt

0
52
Überfall - Waffe - Pistole (Pixabay)

Während der gemeinsamen Streife von Polizei und Kommunalen Ordnungsdienst gab ein Zeuge am Mittwochmorgen, 29. Juni, einen Hinweis auf einen verdächtigen Mann, der am Hans-Böckler-Platz soeben eine Pistole durchgeladen haben soll.

Gemeinsam mit zivilen Polizisten, die ebenfalls in der Innenstadt unterwegs waren, konnte die Streife zügig gegen 10.50 Uhr einen Mann am angrenzenden Szenetreff feststellen, auf den die Personenbeschreibung zutraf. Als dieser die Beamten erkannte, versuchte er sich noch erfolglos zu verstecken. Nachdem er gefesselt und durchsucht war, brachten Polizisten den stark alkoholisierten Mann ins Polizeigewahrsam.

In seiner Hose hatte der 49-Jährige eine Gaspistole versteckt, die beschlagnahmt wurde. Dem polizeibekannten Mann erwartet nun ein Platz in der Ausnüchterungszelle und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here