Auto kollidiert mit Laternenmast – ein Verletzter

0
52
Laterne (Pixabay)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Werler Straße wurde Freitagnacht, 26. Mai, ein 37-Jähriger leicht verletzt.

Gegen 2.30 Uhr war ein 59 Jahre alter Hammer in einem Citroen in Fahrtrichtung Norden unterwegs. In Höhe der Hausnummer 328 kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Laternenmast.

Sein 37 Jahre alter Beifahrer aus Hamm wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Laterne wurde durch die Kollision beschädigt, der Citroen musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 9000 Euro.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here