Zeugen gesucht – Raub an der Pauluskirche in Hamm

0
767

Am Sonntag, 05. Januar gegen 13.40 Uhr, wurde einem 25-Jährigen fünf Euro geraubt. Der Mann war zu Fuß auf dem Marktplatz in Richtung Südstraße unterwegs, als er in Höhe der Weststraße von einem Mann auf Geld angesprochen wurde.

Nachdem er kein Geld herausgab, schlug der Räuber auf sein Opfer ein, stieß es zu Boden und nahm fünf Euro an sich. Danach flüchtete er zu Fuß in Richtung des Nordrings.

Der Täter hört auf den Namen Markus und ist ca. 190 cm groß und sehr schlank. Er hat blonde Haare und trug bei der Tat eine schwarze Kapuzenjacke und eine dunkle Jeanshose.

Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 entgegen

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here