Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

0
71
RTW (pixabay)

Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Kleine Alleestraße/ Schwarzer Weg ist ein Radfahrer am Mittwoch, 1. Juli, gegen 8.25 Uhr, schwer verletzt worden. Der 21-jährige Hammer fuhr mit seinem Fahrrad zur Unfallzeit auf dem Radweg der Kleinen Alleestraße.

Im Kreuzungsbereich zum Schwarzen Weg kollidierte er mit dem Volvo eines 68-jähriger Hammers. Dieser fuhr auf der Östingstraße und war im Begriff, die Kleine Alleestraße zu kreuzen, um auf den Schwarzen Weg weiterzufahren.

Der Radfahrer stürzte und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here