Nachbarin beobachtet gescheiterte Einbrecher mit weißem Kombi

0
72
Symbolbild Polizei (pixabay.com)

Zu einem versuchten Einbruch in ein Wohngebäude kam es am Dienstag, 12. Oktober, 13.25 Uhr auf der Straße Rothebach. Eine Spaziergängerin aus der Nachbarschaft beobachtete vier Täter mit einem weißen Kombi.

Sachschaden an der Haustür war alles, was vier Einbrecher erreichen konnten, als eine 56-jährige Spaziergängerin die Bande mit einem weißen Kombi unbekannten Fabrikats flüchten sah. Zuvor sind drei Unbekannte – einer stand an der Straße schmiere – zur Haustür des Objektes gelaufen und an der Sicherung der Haustür gescheitet.

Alle vier Täter sind zirka 25 bis 30 Jahre alt und flüchteten mit einem weißen Kombi in unbekannte Richtung. Einer der Vier trug eine hellblaue Jacke.

Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here