Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

0
43
Unfall - Feuerwehr (Pixabay)

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten kam es am Samstag, den 22. Januar, gegen 15.20 Uhr, auf der Heessener Straße, in Höhe der Einmündung Sandstraße.

Ein 59 jähriger VW-Fahrer wendete in Höhe der Sandstraße seinen Pkw. Eine dahinter, in dieselbe Richtung, fahrende 41 jährige Volvo-Fahrerin stieß mit dem wendenden Fahrzeug zusammen. Dabei verletzte sich eine 79 Jahre alte Beifahrerin im VW.

Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht werden.

Der VW wurde von der Unfallstelle abgeschleppt.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here