Einbruch in Mehrfamilienhaus – Täter rennt durchs Treppenhaus

0
34
Haustür - Einbruch (pixabay)

Nach einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Feidikstrasse ist ein Unbekannter am Samstagmorgen, 14. Mai, durch das Treppenhaus geflüchtet – Nachbar alarmiert die Polizei.

Als ein Anwohner gegen 9.50 Uhr der Ursache von lauten Geräuschen im Treppenflur nachging, flüchtete ein unbekannter Mann durchs Treppenhaus aus dem Mehrfamilienhaus. Danach bemerkte er eine gewaltsam geöffnete Wohnungstür im ersten Obergeschoss. Alle Zimmer wurden durchsucht – zum Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Der Flüchtige ist zirka 30 Jahre alt, 1,70 Meter groß und dunkelhäutig. Er war mit einer schwarzen Hose, einem schwarz/weißen T-Shirt und einer schwarzen Kappe bekleidet.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here