Aggressiver Ladendieb stiehlt zwei Parfüms und flüchtet nach Fahrradsturz

0
14
Polizei (pixabay)

Ein Ladendieb hat am Mittwoch, 29. Juni, gegen 19.10 Uhr zwei Parfüms aus einer Drogeriefiliale in der Wilhelmstraße gestohlen.

Anschließend versuchte er auf einem Fahrrad zu fliehen. Dabei wurde er zunächst von einem 40-jährigen Dortmunder festgehalten.

Nachdem beide Männer mitsamt Fahrrad zu Boden stürzten, ließ der Täter das Fahrrad zurück und flüchtete in Richtung eines Discounters auf der Lange Straße.

Der Dieb ist zirka 30 bis 40 Jahre alt, 170-180cm groß und hat lockige dunkle Haare. Er trug eine graue, zerrissene Jeanshose, eine schwarze Mütze mit der Aufschrift „Spencer“ , eine dunkle Sonnenbrille und einen roten Rucksack.

Zeugenhinweise werden von der Polizei Hamm unter 02381-916-0 oder per E-Mail unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen genommen.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here