Zwei Unfallfluchten, eine mit einer leicht verletzten Person

0
13
Foto Polizei NRW

13-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Eine 13-jährige Fußgängerin aus Hamm wurde am Freitag, 20. Januar, gegen 10.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Horster Straße leicht verletzt.

Die Fußgängerin wollte die Horster Straße queren, als es zu einer Kollision mit dem Suzuki eines 81-jährigen Mannes aus Hamm kam. Durch den Zusammenstoß stürzte die 13-Jährige und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht.

BMW beschädigt – Verursacher flüchtig

Ein geparkter BMW wurde am Freitag, 20. Januar, zwischen 20 Uhr und 20.20 Uhr, auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Münsterstraße beschädigt.

Der schwarze Wagen wurde im Bereich des Hecks beschädigt.

Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug werden telefonisch unter 02381 916-0 oder als Email an hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegengenommen.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here