Exhibitionist belästigt Spaziergängerinnen

0
27
Exhibitionist (Bildnachweis:gemenacom)

Ein unbekannter Exhibitionist belästigte am Donnerstag, 7. Dezember, eine 55-jährige und 57-jährige Frau auf dem nördlich gelegenen Fußweg des Kanals am Kurpark.

Die beiden Frauen aus Hamm befanden sich gegen 11.30 Uhr auf dem Fußweg als sie von dem unbekannten Mann überrascht wurden. Der Unbekannte stand nahe eines Geländers am Kanal und schaute zunächst auf das Wasser, ehe er die beiden Frauen wahrnahm, sich umdrehte und sein Glied aus der Hose hing. Nachdem sie sich sofort von der Örtlichkeit entfernten, alarmierten sie umgehend die Polizei. Dies bekam der Exhibitionist mit und flüchtete zunächst durch ein Gebüsch in die Parkanlage, um anschließend auf einem Fahrrad davonzufahren.

Nach Angaben der Geschädigten ist der Unbekannte zirka 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß, hat einen dunklen Teint und kurzes, schwarzes Haar. Zur Tatzeit war er mit einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Hose bekleidet.

Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 oder per E-Mail an hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here