Diverse Veranstaltungen der Altenhilfe Hamm

0
30
Senior (pixabay)

Seniorenfrühstück
Die Caritaskonferenz „Zur Heiligen Familie“ und die Altenhilfe der Stadt Hamm laden für Dienstag, 7. Januar, zum „Offenen Seniorenfrühstück“ in das katholische Pfarrheim (Delpstraße) ein. Beginn ist wie immer um 9 Uhr.

Offene Kaffeetafel
Die AWO und die Altenhilfe der Stadt Hamm laden für Dienstag, 7. Januar, ab 15 Uhr zur Offenen Kaffeetafel im Haus „Am Wiescherhöfener Markt“ (Kamener Str. 142) ein.

Senioren- Internet Cafe
Das Stadtteilzentrum Casino, die Evangelische Kirchengemeinde Pelkum und die Altenhilfe der Stadt Hamm laden für Mittwoch, 8. Januar, von 16:30 bis 18 Uhr interessierte ältere Bürgerinnen und Bürger zum Senioren-Internet-Cafe in das evangelische Gemeindehaus Pelikanum (Kamener Str. 181) ein. Jugendliche stehen als Ansprechpartner rund um das Thema Handy & Co zur Verfügung. Die eigenen Smartphones, Tablets oder Laptops sollten mitgebracht werden,  um vor Ort den Umgang mit dem Gerät zu erlernen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Das Angebot ist kostenfrei. Information gibt es unter der Telefonnummer 17-6732.

Eintopfessen
Die Caritaskonferenz „Zur Heiligen Familie“ und die Altenhilfe der Stadt Hamm laden für Donnerstag, 9. Januar, zum Eintopfessen in das katholische Pfarrheim (Delpstraße) ein. Beginn ist wie immer um 12 Uhr.  Es wird ein Kostenbeitrag von vier Euro erhoben.

Offenes Lesefrühstück
Die ev. Kirchengemeinde und die Altenhilfe der Stadt Hamm laden am Freitag, 10. Januar, um 10 Uhr zum „Offenen Lesefrühstück“ in das Gemeindehaus Pelikanum ein. Hierzu sind alle lesefreudigen Menschen eingeladen, sich bei Milchkaffee und Croissants  auszutauschen. An diesem Morgen geht es um das „Thema Abschied und Neubeginn“ in der Literatur.

Weiter Infos gibt es unter der Telefonnummer 401300

Quelle: Stadt Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here