Start in die Stadttouren-Saison in Hamm

0
23
Stadttouren 2024 - März (Copyright: Thorsten Hübner)

In die Natur oder hinter die Kulissen: Für drei geistig-entspannende, natürlich-entspannte, und außergewöhnlich-museumsreife Stadttouren-Angebote im März gibt es noch Restkarten.

Dienstag, 12. März: Kopftraining zu Fuß
Wissenschaftler gehen davon aus, dass es einen Zusammenhang zwischen mangelnder Bewegung und dem Alterungsprozess im Gehirn gibt. Wie man damit umgehen kann, zeigt Heil- und Entspannungspädagogin Sylvia Glauser unterhaltsam bei einem Spaziergang mit Bewegung, Denksportaufgaben und Erinnerungsübungen.

Donnerstag, 14. März: Waldbaden
In Japan zählt Waldbaden zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge. In Hamm vermittelt Sylvia Glauser, wie es geht: Bewusstes Gehen, Atemübungen und Achtsamkeit in der Natur unterstützen dabei, die Natur mit allen Sinnen und die heilende Kraft der Bäume zu erleben.

Dienstag, 19. März: Museum für Betonbohr- und -sägemaschinen
Wer sich fragt, wie Hamm zum Hotspot der Fachwelt im Bereich der Betontrenntechnik werden konnte, der sollte auf jeden Fall an diesem Rundgang durch das Museum mit Tobias Erpenbeck vom Ausbildungszentrum Hamm des Berufsförderungswerks der Bauindustrie teilnehmen. Die Geräte zeigen eindrucksvoll die technische Entwicklung des Betonbohrens und die Verfahren zum Betonschneiden und -sägen.

Alle Infos und Tickets im Vorverkauf online unter www.hammshop.der oder in der Touristinfo „Insel“ am Bahnhof. Programmhefte liegen zudem in den Bürgerämtern aus.

Quelle: Stadt Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here