Unbekannter raubt Jugendlichen aus – Polizei sucht Zeugen

0
154

in 16-Jähriger ist am Samstagabend (22. Februar) auf der Südstraße von einem Unbekannten beraubt worden. Der Teenager aus Hamm war gegen 19.25 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg in Höhe des Jugendzentrums in Richtung stadtauswärts unterwegs, als ihn der Mann mit den Worten „Geld her“ ansprach.

Der Übeltäter verlieh seiner Forderung Nachdruck, indem er den Jungen gleichzeitig mit einem Messer bedrohte. Dieser übergab daraufhin mitgeführtes Bargeld an den Räuber, der anschließend zu Fuß in Richtung der Parkanlage Sternstraße davon rannte. Der südländisch erscheinende Delinquent war etwa 185 Zentimeter groß und schlank.

Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover mit weißen Schlaufen, eine schwarze Jogginghose sowie schwarze Sportschuhe. Er hatte braune Augen und trug bei Tatausführung ein Tuch vor dem Mund.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 – 916 – 0 bei der Polizei Hamm zu melden

Quelle: Polizei Hamm

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here