Elfjähriges Mädchen im Linienbus nach Gefahrenbremsung leicht verletzt

0
27
Bus (pixabay.com)

Ein elfjähriges Mädchen wurde am Dienstag, gegen 16.50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Ostenallee leicht verletzt. Der 41-jährige Fahrer eines Linienbusses musste verkehrsbedingt eine Gefahrenbremsung durchführen. Das im Bus als Fahrgast befindliche Kind stürzte. Ein Arzt wird aufgesucht.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here