22-Jährige bei Alleinunfall schwer verletzt

0
14
Symbolbild RTW (pixabay.com)

Schwer verletzt wurde am Donnerstag, 15. Oktober, eine 22-jährige Corsa-Fahrerin, als sie gegen 14.45 Uhr auf dem Hellweg in Fahrtrichtung Süden mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Aufgrund des dort aufgestellten Enforcement Trailers, zwischen Dorchkamp und Wilhelm-Lange-Straße, erschrak die junge Frau, übersteuerte und kam im Graben auf dem Dach zum Liegen.

Sie wurde mittels Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht, indem sie stationär verbleibt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro.

Quelle: Polizei Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here