Hamm halbiert Kita-Beiträge – nachahmenswert?

0
7
Kindergarten (pixabay)

Die Kita-Beiträge in Hamm werden halbiert – rückwirkend ab August und bis auf Weiteres.

„Mit der Halbierung schaffen wir eine schnelle Entlastung für Eltern in Hamm, die sich pünktlich zur Vorweihnachtszeit als ‚kleines Weihnachtsgeld‘ im Portemonnaie deutlich bemerkbar macht“, betonte der neue Oberbürgermeister Marc Herter (SPD).

Gerade Eltern von kleinen Kindern seien „durch Einschränkungen, wegfallende Freizeit- und Betreuungsangebote und finanzielle Unsicherheiten im Moment besonders belastet.“ Die Halbierung der Kita-Beiträge sei dabei „ein erster Schritt“, unterstreicht Herter:

„Wir werden die Beiträge im kommenden Jahr grundsätzlich sozial gerechter machen durch eine angepasste soziale Staffelung. Wir gehen damit den nächsten Schritt auf unserem Weg, Hamm zur familienfreundlichsten Stadt Deutschlands zu machen.“

Er führt fort:

„Die Finanzierung der Träger wird unverändert fortgeführt. Auch das ist in der Dringlichkeitsentscheidung ausdrücklich so bestimmt worden.“

Noch nicht geklärt ist die Frage, wie das Geschenk an die Eltern bezahlt werden soll.

Quelle: Pressemitteilung Stadt Hamm

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here