- Werbung -

DIE LINKE will Weihnachtsfest allen ermöglichen

Nach wie vor will DIE LINKE nicht akzeptieren, dass der Bundesgesetzgeber Menschen im Leistungsbezug ein schönes Weihnachtsfest verwehrt. Jährlich fordern sie daher die Stadt...

Viel erreicht, viel zu tun! – Staatssekretärin Kerstin Griese zu Gast bei der HammSPD

Etwas mehr als ein Jahr nach der Bundestagswahl trafen sich unter der Überschrift „Respekt – 1 Jahr Soziale Politik für Dich“ rund 80 Genossinnen...

Nach Jahren der Blockade: Wichtiger Schritt für zentrale Anlaufstelle

Dass DIE LINKE in Hamm einen langen Atem hat, hat sie bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Dass ihre Ideen und Vorschläge langfristig wirken, kann...

DIE LINKE: Gastronomen brauchen weiter Unterstützung

DIE LINKE im Rat der Stadt Hamm fordert eine Verlängerung der Aussetzung der Gebühren für die Außengastronomie in Hamm. Die Regelung wurde im Rahmen...

Der Transparenz-Zug ist abgefahren

“Es lässt uns nahezu sprachlos zurück, wenn der Oberbürgermeister für die Zukunft des 2. Recyclinghofes Transparenz verspricht. Der Zug ist bereits abgefahren”, kommentiert Roland...

AfD unterstützt Proteste gegen hohe Energiekosten

Die AfD-Fraktion unterstützt die Proteste in Hamm gegen die hohen Energiekosten. An drei Standorten starteten am Freitag Fahrzeuge aller Art zu Korsos durch die...

49 Euro Ticket: Innerstädtischer öffentlicher Personennahverkehr muss nachziehen

DIE LINKE im Rat der Stadt Hamm teilt die Zurückhaltung der Stadtwerke zum 49-Euro-Ticket. Die hatten am Freitag, 4.11.22, gegenüber dem WA erklärt, dass...

Müllabfuhrverschiebung wegen Allerheiligen

Aufgrund des Feiertages Allerheiligen am Dienstag, 1. November, wird die Abfuhr aller Abfallbehälter sowie -container einen Tag später durchgeführt. Die Verschiebungen sind bereits im Abfuhrkalender...

AfD-Ratsherr erstattet Anzeige

Auf dem Grundstück an der Hafenstraße gegenüber Hausnummer 113 zwischen der Aral-LKW-Tankstelle und dem Schrottplatz an der Ecke zur Straße Am Boonekamp befinden sich...

AfD beantragt Ausgabenstop

Die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Hamm hat einen Ausgabenstop beantragt. Sämtliche Altparteien lehnten den Antrag ab. Sie stimmten stattdessen allein in der Sitzung...